DIY Fotoalbengestaltung mit Textilmarker

Heute freue ich mich euch ein „Do it yourself“ zeigen zu dürfen, das ich selbst schon einige Male für verschiedene Anlässe ausprobiert und das Ergebnis danach verschenkt habe. Als wir von Goldbuch im Oktober auf der Messe Insights-X in Nürnberg unterwegs waren, sind mir die Textilmarker von Edding ins Auge gefallen. Perfekt für ein DIY mit unserer tollen Leinen Fotoalbenserie BellaVista. Die Idee war, ein ganz persönliches Fotoalbum zu designen, eines das nicht jeder haben kann. Sicherlich ist ein solches immer sehr individuell, allerdings nur der Inhalt, also warum nicht ein rundum persönliches Fotoalbum gestalten, wenn es doch so einfach ist. Ganz inspiriert habe ich mir zwei Alben in sehr hellen Farben aus unserer Summertime Serie ausgesucht und das Ganze für euch ausprobiert. Dieses DIY ist leicht zu machen und ein immerwährender Hingucker.

Zu allererst benötigt ihr ein Goldbuch Fotoalbum aus Leinen. Stöbert doch einfach mal durch unsere bunte Produktvielfalt. Denn wir haben viele verschiedene Farben, Größen und Bindungen in unserem Sortiment. Habt ihr etwas Passendes gefunden, könnt ihr eure Textilmarker farblich darauf abstimmen. Diese (edding 4500 Textile Marker) gibt es im örtlichen Bastelladen oder im www. Nun braucht ihr nur noch ein Washi Tape oder ein dünnes/dickes Klebeband, Bleistift, Lineal und Radiergummi und schon kann es losgehen.

Ich möchte euch heute zwei Beispiele zeigen: Zum einen einen schönen geletterten Spruch, zum anderen ein farbiges geometrisches Muster. Nachdem mir immer der Mut fehlt, frei einen Spruch zu lettern, habe ich ihn mir auf das Album vorgezeichnet. Wenn ihr nicht zu fest aufdrückt, lässt sich der Bleistiftstrich wieder super mit Radiergummi entfernen! Ganz wichtig ist es hier an die Proportionen zu denken. Am besten macht ihr euch im Vorfeld ein kleines Skizzenblatt, somit fällt die Zeichnung auf das Produkt wesentlich leichter. Ein sehr schnelles und einfaches Design könnt ihr mit Hilfe von Washi Tape bzw. dünnem Klebeband gestalten. Klebt unterschiedliche Längen (natürlich sind auch verschiedene Breiten möglich) auf das Album auf. Achtet darauf, dass das Klebeband gut mit dem Untergrund haftet, damit es keine Farbverläufe gibt. Falls ihr noch auf der Suche nach dem perfekten Spruch oder Muster seid, werdet ihr im www mit den Suchbegriffen „Handlettering Spruch“ und „geometrische Muster“ fündig.

Nun geht’s los mit dem ausmalen. Kleiner Tipp: Versucht die Ränder/Außenkonturen nicht zu stark mit Farbe zu sättigen. Am Besten ihr malt erst die Konturen und dann das Innere aus, so wird ein Ausbluten der Farbe vermieden. Verläuft doch einmal etwas Farbe, weil die Stelle bereits zu gesättigt ist, tupft diese schnell mit einem Taschentuch ab. Seid ihr zufrieden mit eurem Kunstwerk? Dann muss das Fotoalbum nur noch 1-2 Stunden trocknen und danach das Klebeband/Washi Tape abgezogen werden.

weiteres Gestaltungsbeispiel mit Herzchen in unterschiedlichen Farben und Größen

Schon habt ihr ein wunderschönes Erinnerungsstück zum Verschenken oder für euch selbst. Teilt eure Schätze gerne mit uns auf Instagram #kreativealben @goldbuch oder schickt sie mir einfach per Mail. Ich freue mich!

——————————————————————————————————————– Summertime Fotoalbum grau Art.-Nr.:31606 EAN4009835316061
Summertime Fotoalbum beige Art.-Nr.:24605 EAN4009835246054